Bücher für Jugendliche



Übersicht:
Darüber spricht man nicht (Rotraud A. Perner)
Das Familienalbum. (Ulrike Boljahn)
Das Messer aus Papier (Marc Talbert)
Ich war zwölf (Nathalie Schweighoffer)
Keine Geheimnisse mehr (Nina Weinstein)
Kurzer Rock (Christina Wahlden)
Liebste Abby (Hardley Irwin)
Mädchen - Das Aufklärungsbuch (Franziska Krauch)
Nein (Cynthia Voigt)
Verpiss Dich (Sascha Krefft)
Worüber niemand spricht (Camilla Gibb)


Darüber spricht man nicht - Rotraud A. Perner - Ein Stück vom Kindermachen und Kinderkriegen, vom Liebhaben und Schämen und was sonst noch alles vorkommt.
Grösseres Bild
Darüber spricht man nicht nach oben
Ein Stück vom Kindermachen und Kinderkriegen, vom Liebhaben und Schämen und was sonst noch alles vorkommt.
Autor: Rotraud A. Perner; 1999; 230 Seiten; Verlag: Kösel; ISBN: 3-466-30486-5


Das Phänomen der Familientabus: Wie Schweigegebote entstehen, welche Mechanismen zur Sprachlosigkeit führen und wie Familien lernen können, das bisher unaussprechliche zur Sprache zu bringen.

Homepage von Dr. Rotraud A. Perner

Bestellen: Deutschland Schweiz

Das Familienalbum. - Ulrike Boljahn -
Grösseres Bild
Das Familienalbum. nach oben
Autor: Ulrike Boljahn; 1993; 48 Seiten; Verlag: Lappan Verlag; ISBN: 3890821197

Auf sensible Art und Weise wird in diesem Bilderbuch die Thematik "sexueller Missbrauch" behandelt. Das Geschehen ist zwar deutlich, aber niemals grob oder erschreckend dargestellt. Eingebettet in den ganz normalen Tagesablauf einer Mäusefamilie zeigt es Betroffenen, dass es auch schon für Kinder einen Ausweg aus dem Teufelskreis geben kann.

Bestellen: Deutschland Schweiz

Das Messer aus Papier - Marc Talbert -
Grösseres Bild
Das Messer aus Papier nach oben
Autor: Marc Talbert; 2002; 176 Seiten; Verlag: Beltz; ISBN: 3-407-78197-0

Jeremy hat ein schlimmes Geheimnis: George, der Freund seiner Mutter, hat ihn sexuell Missbraucht. Jeremy ist völlig durcheinander, denn eigentlich mag er George sehr gern. Aber er wird nicht damit fertig, dass George ihn immer wieder so angefasst hat. Da hilft Jeremy sein Messer aus Papier. Aber auch Harriet, die er in der neuen Schule kennenlernt und mit der er sich bald anfreundet.

Bestellen: Deutschland Schweiz

Ich war zwölf - Nathalie Schweighoffer -
Grösseres Bild
Ich war zwölf nach oben
Autor: Nathalie Schweighoffer; 2001; 302 Seiten; Verlag: Lübbe; ISBN: 3404255984

Nathalie ist zwölf und ein ganz normales nettes Mädchen. Und doch quält sie ein schreckliches Geheimnis: Nacht für Nacht kommt ihr Vater zu ihr ins Zimmer und zwingt sie, Dinge zu tun, die sie nicht tun will.

Bestellen: Deutschland Schweiz

Keine Geheimnisse mehr - Nina Weinstein -
Grösseres Bild
Keine Geheimnisse mehr nach oben
Autor: Nina Weinstein; 1999; 253 Seiten; Verlag: Dtv; ISBN: 3423781254

Mandy ist sechzehn und hat jede Menge Probleme – mit sich, mit Jungen, mit ihren Eltern. Dass ihre schlechte Verfassung mit link zu tun haben könnte, ist am Anfang eine Ahnung, schließlich war Mandy erst acht Jahre alt, als sie dem Bekannten ihrer Mutter hilflos ausgeliefert war. So trägt sie ein großes Geheimnis mit sich herum. Nicht einmal ihre beste Freundin hat eine Ahnung, was in Mandy wirklich vorgeht. Die Wahrheit kennt nur Mandys Mutter, die aber hüllt sich in Schweigen. Vom Vater unterstützt beginnt Mandy eine Therapie. Und je mehr sie erfährt, was an jenem Abend wirklich geschah, desto entschlossener nimmt sie die Auseinandersetzung mit ihrer Mutter auf.

Bestellen: Deutschland Schweiz

Kurzer Rock - Christina Wahlden -
Grösseres Bild
Kurzer Rock nach oben
Autor: Christina Wahlden; 2001; 156 Seiten; Verlag: Oetinger Verlag; ISBN: 3789143138

Es ist nicht deine Schuld. Du hast Nein gesagt Madde wurde von zwei Mitschülern, Uffe und Bergström vergewaltigt. Sie hatte ein kurzes Kleid an mit einem tiefen Ausschnitt. Sie wollte es nicht anders. Das sagen Uffe und Bergström. Und Madde? Ist so zerstört, beschmutzt, verängstigt, dass sie fast selbst daran glaubt.

Bestellen: Deutschland Schweiz

Liebste Abby - Hardley Irwin -
Grösseres Bild
Liebste Abby nach oben
Autor: Hardley Irwin; 1999; 152 Seiten; Verlag: Beltz; ISBN: 3-407-78713-8

Mit dreizehn Jahren verliebte ich mich zum ersten Mal. Ich saß auf einer Schaukel im Edgewater Park, ließ meine Turnschuhe durch den Sand schleifen und zerbrach mir den Kopf, wie ich es meiner Mutter beibringen sollte, dass mein ganzes Leben ruiniert war, wenn ich nicht in der Junioren-Football-Mannschaft mitspielen durfte. Genau da verliebte ich mich! So fängt die Geschichte von Chip und Abby an. Abby ist anders als die anderen Mädchen, findet Chip.

Bestellen: Deutschland

Mädchen - Das Aufklärungsbuch - Franziska Krauch - Liebe & Lust, Angst & Frust, Sexualität & Erotik
Grösseres Bild
Mädchen - Das Aufklärungsbuch nach oben
Liebe & Lust, Angst & Frust, Sexualität & Erotik
Autor: Franziska Krauch; 1996; 199 Seiten; Verlag: Kunstmann; ISBN: 3-88897-112-8


Als die Stiftung Warentest Aufklärungsbücher einer kritischen Prüfung unterzog, erhielt 'Mädchen' als eines der wenigen das Gütesiegel 'sehr empfehlenswert'. Weil es sich an den Interessen und Bedürfnissen der Mädchen orientiert und auf der Basis genau vermittelter Fakten auch eine 'Reise in die Gefühle' macht.

Bestellen: Deutschland Schweiz

Nein - Cynthia Voigt -
Grösseres Bild
Nein nach oben
Autor: Cynthia Voigt; 2000; 152 Seiten; Verlag: Carlsen; ISBN: 3551370737

Seit Jahren wird Tish von Ihrem Stiefvater sexuell Missbraucht. Niemand weiß davon. Eines Tages entschließt sich Tish, es nicht mehr länger zu ertragen ... Ein aufwühlendes Buch um ein heikles Thema. Cynthia Voigt ist in Boston aufgewachsen und war einige Zeit Englischlehrerin. Ihre Bücher wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Sie gilt als eine der international erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen der Gegenwart.

Bestellen: Deutschland Schweiz

Verpiss Dich - Sascha Krefft - Selbstschutz und Selbstverteidigung für Mädchen und junge Frauen.
Grösseres Bild
Verpiss Dich nach oben
Selbstschutz und Selbstverteidigung für Mädchen und junge Frauen.
Autor: Sascha Krefft; 2000; 126 Seiten; Verlag: Kösel; ISBN: 3466305101


Stark und selbstbewusst auftreten Bei Dunkelheit in einer unbelebten Gegend unterwegs und plötzlich hört man hinter sich Schritte ... Jeder hat eine solche Situation schon einmal erlebt und weiß, wie unwohl man sich plötzlich in seiner Haut fühlt. Was passiert, wenn man angegriffen wird? Kann man sich dann wehren? Soll man sich überhaupt wehren? Wer sich selbst nicht in der Opferrolle sieht und aktiv etwas für seinen Selbstschutz tun möchte, bekommt hier Anregungen und handfeste Tipps, wie man einem Angreifer begegnet und auch, wie man schon im Vorfeld gefährliche Situationen vermeiden kann.

Homepage von Sascha Krefft

Bestellen: Deutschland Schweiz

Worüber niemand spricht - Camilla Gibb -
Grösseres Bild
Worüber niemand spricht nach oben
Autor: Camilla Gibb; 2002; 240 Seiten; Verlag: Berliner Taschenbuch; ISBN: 3442760038

Thelmas beste Freundinnen heißen Heroin, Ginniger und Janawee - Gestalten ihrer kindlichen Fantasie, die ihr Trost und Zuflucht bieten. Denn Thelma hat es nicht leicht: Ihre Eltern streiten sich ständig, sie muss sich nach dem Umzug aus England an ein neues Zuhause in Kanada gewöhnen und ihr Vater spielt merkwürdige Spiele mit ihr. Als Thelma ihrer Mutter davon erzählt, gibt es furchtbaren Ärger und ihr Vater verschwindet. Thelma durchlebt eine Jugend voller Imagination und Befremden. Erst im Laufe der Zeit kann sie über alles sprechen, und mit den Worten findet sie auch zu sich zurück.

Bestellen: Deutschland Schweiz


® All rights reserved. | Disclaimer
© Copyright 2003-2021 by www.Missbrauch-Opfer.info